Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Gepfefferter Spargelsalat

Für 2 Personen. Zubereitung: 35 Min. + Kochzeit: 25 Min.

  • 500 g weißer Spargel
  • Salz
  • ¼ Mango
  • 2 Erdbeeren
  • ½ Avocado
  • 2 EL Pinienkerne
  • ½ kleiner Kopf Friséesalat
  • 2 Eier, hart gekocht
  • ½ Bund Schnittlauch, geschnitten

Dressing:

  • 2 Orangen
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL Portwein
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL weißer Aceto balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Prise Zimt

1 Spargel nach Grundrezept zubereiten. In vier Zentimeter lange Stücke schneiden.

2 Mango und Erdbeeren in feine Scheiben, Avocado in Stückchen schneiden, mischen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

3 Salatblätter mit den „Rüschen“ nach außen auf Teller legen. Spargel, Früchte und geviertelte Eier darauf verteilen.

4 Für das Dressing eine Orange filettieren und klein schneiden, die andere auspressen. Puder-zucker in einer Pfanne unter Rühren karamellisieren. Vorsichtig mit Portwein ablöschen. Mit Orangensaft und Gemüsebrühe auffüllen. Balsamico und Olivenöl unterrühren. Orangenfilets zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken.

5 Salat mit Dressing beträufeln. Pinienkerne und Schnittlauch darüberstreuen.

Sinnliche Küche // Erdbeeren und Spargel
(Schrot&Korn 4/2007)

© Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Sabine Kumm


© bio verlag gmbh