Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Frischkäsekuchen
Für 6-8 Kinder.
Zubereitung: 40 Min. + Kühlzeit.

  • 300 g Löffelbisquits
  • 150 g Butter
  • 300 g Frischkäse
  • 0,5 l Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Paket Zitronen-Götterspeise
  • 4 EL Zucker
  • 3 EL Zitronensaft
1 5 Löffelbisquits beiseite legen, die restlichen mit einem Nudelholz zerbröseln. Die Butter unter die Krümel kneten und diesen Teig fest in eine Springform drücken.

2 Die Götterspeise mit 1/8 l Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen. Zusammen mit 2 EL Zucker unter Rühren erhitzen bis die Lösung klar ist. Abkühlen lassen.

3 Den Frischkäse mit 2 EL Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker und 3 EL Zitronensaft verrühren. Die abgekühlte Götterspeise dazugeben. Die Sahne steif schlagen und unter die Käsemasse heben.

4 Alles auf den Keksboden geben und glatt steichen. Die 5 restlichen Löffelbisquits ebenfalls zerdrücken und darüber streuen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Benedikt Neubacher, Güglingen


© bio verlag gmbh