Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Orangen-Quinoa mit dicken Bohnen (Schrot&Korn 8/2008)

Für 4 Personen. Zubereitung: 40 Min. + Kochzeit: ca. 30 Min.

  • 250 g dicke Bohnenkerne
  • Salz
  • 600 ml
  • Orangensaft 250 g
  • Quinoa 300 g
  • rote oder gelbe Paprika
  • 2 rote Zwiebeln
  • 200 g Zucchini
  • 2 EL Öl zum Braten
  • 4 Stiele Minze
  • 2 Bund Petersilie
  • 250 g Vollmilchjoghurt
  • Pfeffer

1 Bohnen in kochendem Salzwasser 4 Minuten garen. Kalt abschrecken. Aus der Hülle drücken.

2 Orangensaft aufkochen. Quinoa nach Packungsanweisung darin garen.

3 Paprika und Zwiebeln in feine Spalten schneiden. Zucchini würfeln. Im Öl 5 Minuten braten. Bohnen zugeben.

4 Minze und Petersilie hacken. Ein Drittel davon mit Joghurt mischen. Salzen und pfeffern.

5 Quinoa mit der Gabel auflockern. Restliche Kräuter und Gemüse untermischen. Salzen und pfeffern. Sofort mit Joghurt servieren.

Schrot&Korn

Rezepte mit Bohnen und Erbsen (Schrot&Korn 8/2008)

©Michael Himpel // Foodstyling: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Pia Westermann

 


© bio verlag gmbh