Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Kartoffelsalat mit Radieschen (S&K 04/2010)

Für 1 Person
Zubereitung: 40 Min.
+ Kochzeit: 25 Min.
450 kcal, 16 g F, 21 g E, 52 g K

Zutaten

  • 250 g festkochende kleine Kartoffeln
  • Salz
  • 2 EL kräftige Gemüsebrühe
  • 1 EL weißer Aceto Balsamico
  • Pfeffer
  • 80 g saure Sahne
  • ½ TL Zitronensaft
  • 1 TL süßer Senf
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 50 g Radieschen
  • ½ Bund frischer Dill
  • ½ Kästchen Kresse
  • 50 g frische Sprossen
  • 1 Ei, hart gekocht
  1. Kartoffeln in Salzwasser etwa 25 Minuten garen. Warm schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Gemüsebrühe, Essig, Salz und Pfeffer mischen. Kartoffeln unterheben.
  3. Saure Sahne, Zitronensaft und Senf in einer großen Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Lauchzwiebeln und Radieschen in Scheiben schneiden, Kräuter hacken. Mit den Kartoffeln und der Soße mischen. Sprossen unterheben. Ei vierteln und darauf anrichten.

Tipp: Salat schon am Abend vorbereiten und über Nacht durchziehen lassen. Schrot&Korn

Pausen-Snacks zum Mitnehmen (S&K 04/2010)

© Fotos Lars Marmann

 


© bio verlag gmbh