Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Erdbeer-Spinat-Salat (S&K 05/2010)

Für 4 Portionen
Zubereitung: 20 Min. + Garzeit: 15-20 Min. + Marinierzeit: 20 Min.
Pro Portion: 370 kcal,
22 g F, 12 g E, 28 g K

Zutaten

  • 120 g rote Linsen, Salz
  • 350 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 1 Prise Rohrohrzucker
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 1 EL Honig, Pfeffer
  • 200 g Erdbeeren
  • 80 g Spinatblätter
  • 40 g geröstete Haselnüsse, grob gehackt
  1. Linsen in Salzwasser bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten garen. Abtropfen und auskühlen lassen.
  2. Weißen Spargel schälen. Grünen Spargel im unteren Drittel schälen. Enden abschneiden. Weißen Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker in 10 Minuten bissfest garen. 5 Minuten vor Ende grünen Spargel zugeben. Abtropfen und auskühlen lassen. In 3 cm lange Stücke schneiden.
  3. Öl, Zitronensaft, -schale und Honig glatt rühren. Mit Spargel und Linsen mischen. Salzen und pfeffern. 20 Minuten ziehen lassen, ab und zu umrühren.
  4. Erdbeeren vierteln. Mit Spinat und Haselnüssen unter den Salat mischen. Sofort servieren.

Schrot&Korn

Endlich Spargelzeit! (S&K 05/2010)

© Fotos Thorsten Suedfels

 


© bio verlag gmbh