Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Spargel mit Orangen-Hollandaise (S&K 05/2010)

Für 4 Portionen
Zubereitung: 15 Min. + Kochzeit: 30 Min.
Pro Portion: 680 kcal,
49 g F, 14 g E, 45 g K

Zutaten

  • 1 kg neue Kartoffeln
  • Salz
  • 200 g Butter
  • 1 kg grüner Spargel
  • 4 sehr frische Eigelb (Kl. M)
  • 5 EL Orangensaft
  • 2 TL abgeriebene Orangenschale
  • Pfeffer
  1. Kartoffeln in Salzwasser 20 Minuten garen.
  2. Butter erhitzen. Aufsteigende Molke abschöpfen.
  3. Spargel im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. In Salzwasser 5–6 Minuten kochen.
  4. Für die Hollandaise, Eigelb mit Orangensaft und -schale verquirlen. Über einem heißen Wasserbad mit einem Schneebesen dicklich auf­schlagen. (Das Ei darf nicht zu heiß werden!) Heiße Butter erst tröpfchenweise, dann in einem dünnen Strahl unterrühren. Pfeffern und salzen.
  5. Spargel sofort mit Kartoffeln und Hollandaise servieren.

Schrot&Korn

Endlich Spargelzeit! (S&K 05/2010)

© Fotos Thorsten Suedfels

 


© bio verlag gmbh