Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Grüner Gemüsecocktail mit Kürbiskernen (S&K 07/2011)

Vegan, erfrischend
Für 4 Portionen

Zubereitung: 20 Min. + Garzeit: 12 Min. + Abkühlzeit: 40 Min.
Pro Portion: 260 kcal; 12 g F, 9 g E, 27 g KH

  • 500 g Blumenkohl
  • 250 g Fenchel
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 30 g Kürbiskerne
  • 4 Scheiben Bauernbrot
  • 200 g Eiswürfel
  • 500 ml Mineralwasser (wenig Kohlensäure)
  • 2 EL Kürbiskernöl
  1. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Fenchel in Würfel schneiden. Fenchelgrün zum Garnieren beiseitelegen.
  2. Zwiebel würfeln und im Rapsöl andünsten. Blumenkohl und Fenchel mitdünsten. Gemüsebrühe zugießen und aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 12 Minuten garen. Abkühlen lassen.
  3. Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten und fein hacken. Brotscheiben auf dem Grill oder in der Grillpfanne leicht rösten.
  4. Die Hälfte des Gemüses im Standmixer mit 100 g Eiswürfeln und 250 ml Mineralwasser sehr fein pürieren. Ebenso mit der zweiten Gemüsehälfte verfahren. Cocktail in Gläser füllen. Mit Kürbiskernen bestreuen und Fenchelgrün garnieren. Röstbrot mit Kürbiskernöl beträufeln und dazu reichen.

Schrot&Korn

Brotzeit Rezepte (S&K 07/2011)

© Text Gabriele Augenstein Rezepte Anke Rabeler Fotos Antje Plewinski


© bio verlag gmbh