Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Joghurtschaum mit Erdbeeren (S&K 06/2017)

Braucht Zeit
Mittel - 8 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Minuten + 1 Nacht Abtropfen
Pro Portion: 285 kcal, 4 g E, 19 g F, 23 g KH

  • 2 Limetten
  • 400 g Sahne
  • 500 g Joghurt (3,5% Fett)
  • 75 g plus 2 EL heller Rohrohrzucker
  • 2 EL Melisseblättchen
  • 750 g Erdbeeren
  1. Am Vortag Limettenschale abschälen und in Folie gewickelt aufbewahren. Saft auspressen, 1 EL davon für den nächsten Tag aufbewahren. Sahne steif schlagen. Joghurt mit 2 EL Limettensaft und 75 g Zucker verrühren, Sahne unterheben. Ein Sieb mit einem sauberen Küchentuch auslegen, über eine Schüssel hängen und die Joghurtmasse hineingeben. Küchentuch über die Joghurtmasse schlagen. Über Nacht zum Abtropfen in den Kühlschrank stellen.
  2. Am nächsten Tag Limettenschale mit Melisseblättchen und 1 EL Zucker im Blitzhacker fein mixen, beiseite stellen.
  3. 1 Handvoll schöne Erdbeeren halbieren, übrige Erdbeeren mit 1 EL Limettensaft und 1 EL Zucker pürieren.
  4. Mit einem in heißes Wasser getauchten Esslöffel aus der Joghurtcreme Nocken abstechen und auf Teller geben. Mit Erdbeeren, Erdbeersoße und Limettenzucker anrichten.

Schrot&Korn

Endlich Erdbeerzeit
Schrot&Korn 06/2017
© Text Miriam Drescher Fotos Maria Grossmann, Monika Schürle  Rezepte und Foodstyling Anne-Katrin Weber

© bio verlag gmbh