Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Pumpkin Pie (S&K 10/2020)

Super cremig
Mittel - 12 Stücke
Zubereitungszeit: 20 Min. + Backzeit: ca. 50 Min.
Pro Stück: 425 kcal; 9 g E, 26 g F, 41 g KH

Zutaten

  • 300 g Dinkelmehl, Type 1050
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 800 g Butternutkürbis
  • 75 ml Sahne
  • 100 g Rohrzucker
  • 3 Eier
  • 300 g Frischkäse
  • ½ TL Langer Pfeffer, gerieben
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • ½ TL Zimt
  1. Mehl, Butter, Zucker, Eigelb und Salz zu einem glatten Teig verkneten. In ein Wachstuch schlagen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Butternutkürbis schälen und in Stücke schneiden, mit Sahne und Zucker erst weichkochen, dann fein pürieren.
  3. Eier mit Frischkäse, den Gewürzen und dem Kürbispüree vermischen.
  4. Teig zwischen zwei Bögen Backpapier ausrollen. In eine gefettete Tarteform legen. Ofen auf 175 °C, Umluft vorheizen. Backpapier auf den Teig legen, mit getrockneten Hülsenfrüchten oder Salz beschweren. Teigboden ca. zwölf Minuten blindbacken. Hülsenfrüchte oder Salz und Backpapier entfernen. Kürbismasse auf dem Teig verteilen. Weitere 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und etwas auskühlen lassen.

Tipp: Extra lecker mit Schlagsahne!

Scharfer Kürbis
Schrot&Korn 10/2020

© Fotos Katrin Winner Rezepte Daniel Schwarz Text Gabriele Augenstein

© bio verlag gmbh