Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Linsensuppe

Für 2 Personen

  • 150 g braune Linsen
  • 1 große Zwiebel
  • 2 kleine Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 50 g Crème fraîche oder Sojacreme
  • 1/2 Bund Petersilie, klein geschnitten

Linsen in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser waschen.

Zwiebel fein würfeln, Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Linsen hineingeben und kurz mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und Linsen zugedeckt gar kochen (ca. 45 Min.).

Nach der Hälfte der Garzeit Kartoffelwürfel zugeben und mitgaren. Suppe mit Kräutersalz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Crème fraîche oder Sojacreme in die Suppe einrühren, Suppe erneut aufkochen und mit Petersilie bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 65 Minuten


Rezepte: Judith Braun


© bio verlag gmbh