Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Rosenkohl-Süppchen mit Mandelblättchen

Für 4 Personen

  • 300 g Rosenkohl
  • Salzwasser
  • 150 ml süße Sahne
  • 1 EL Mandelmus
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer aus der Mühle
  • Flüssigwürze
  • 2 EL Mandelblättchen

Rosenkohl putzen, waschen. In die Strünke ein Kreuz einritzen und die Rosenkohlköpfe in reichlich Salzwasser etwa 20 Minuten gar kochen. Köpfchen auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Rosenkohlbrühe auffangen.

Rosenkohl grob zerhacken und mit 800 ml der Brühe fein pürieren. Sahne und Mandelmus unterrühren, Suppe erhitzen. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Flüssigwürze pikant abschmecken.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Suppe portionsweise in Suppentassen füllen und mit den Mandelblättchen verziert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten


Rezepte: Judith Braun


© bio verlag gmbh