Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Tagliatelle mit Lachs in Sahne
Für 4 Kinder:

  • 200 gr Tagliatelle
  • 200 gr Lachsfilet
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Olivnöl
  • 50 ml Wasser
  • 125 gr Sahne
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Basilikum-Blättchen
1 2 L Wasser mit 1 TL Salz zum Kochen bringen und die Nudeln gar kochen.

2 Den Lachs in fingerdicke Stücke schneiden, die Frühlingszwiebeln in schräge Scheiben schneiden.
Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Lachs mit Zwiebeln eine Minute unter Wenden darin andünsten.
Wasser zugießen und verdampfen lassen.
Sahne angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles einmal aufkochen lassen.

3 Die abgetropften Nudeln sofort in die Pfanne geben, gut durchmischen und in Teller füllen.
-Mit Basilikum verzieren.

Rezepte von:
Tim Walter, Heidelberg, 10 Jahre


© bio verlag gmbh