Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Auberginen in Joghurt

  • 2 kleine Auberginen
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 400 g Joghurt
  • Chilipulver
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Knoblauchzehen

Auberginen halbieren, in dünne Scheiben schneiden und in feuerfesteAuflaufform schichten. Mit Öl beträufeln und im vorgeheizten Backofenbei 180 Grad 15 bis 20 Minuten weich garen.
In der Zwischenzeit Joghurt mit Chilipulver (Vorsicht, sehr scharf!), Kreuzkümmel,Salz und zerdrückten Knoblauchzehen verrühren. Joghurt auf dienoch warmen Auberginen geben, vorsichtig untermischen und gekühlt servieren.
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + Zeit
zum Abkühlen


mit freundlicher Genehmigung von:

Gesund Essen

Bundesstr. 6
20146 Hamburg
Tel.: 040 / 45 13 24

siehe auch: Gesund Essen in Hamburg (Suk 3/98)


© bio verlag gmbh